Call for Papers: „Konstruktives Diskutieren und Kritisches Lesen: Ja? Nein? Vielleicht? Und vor allem: wie?“

Immer wieder wird in der (Buch)Blogger-Community diskutiert. Sei es über die scheinbar nie enden wollende Debatte um sexuelle Gewalt in Büchern, kritische Reviews oder der Buchblog Award; sei es mit harten Bandagen, mal mit unfairen Mitteln und manchmal einfach gar nicht.

Doch worauf kommt es in diesem Diskurs überhaupt an? Muss man alles ausdiskutieren? Wie bleibt man konstruktiv? Muss man alles immer kritisch lesen? Und wie soll das alles überhaupt gehen?

Wir suchen Gastautoren zu unserem ersten großen Thema für unsere Februar-Ausgabe von Gondor Statt Mordor. Zum Thema „Konstruktiv Diskutieren & Kritisches Lesen – Ja? Nein? Vielleicht? Und vor allem: wie?“ möchten wir eure Stimme hören!

Teilnahme:

Dich hat das Writing Prompt angesprochen und du würdest in der Ausgabe gern dabei sein? Dann schreib uns bis zum 14. Januar 2018 eine E-Mail an gondorstattmordor[ät]gmx.de mit einer kurzen Vorstellung deiner Idee.

Advertisements